Back to All Events

Schreiben, bis die Sätze tanzen


  • zentrumRANFT Hubel 2 6073 Flüeli-Ranft (map)

Zum Jahreswechsel eine Schreibwerkstatt

Lebendigkeit, Freude und Fülle – diese Themen leiten unser Schreiben in den Tagen um Silvester. Denn der Jahreswechsel lädt dazu ein, unsere Kreativität auf das auszurichten, was unsere Zeit reich macht und uns Freude bringt.

In dieser Schreibwerkstatt lassen wir uns von neuen Impulsen aus dem kreativen und biografischen Schreiben in den Raum der Fülle führen. Dort begegnen wir Wünschen und Geschichten, die nur darauf warten, in einem Text zu erscheinen. Die uns innewohnende Gestaltungskraft schenkt uns auf diesem Weg – mit wohltuender Leichtigkeit - Worte für das, was uns bewegt. ES schreibt - und wir reichen unsere Feder hin. Wir schreiben, bis die Sätze tanzen.

Für dieses Schreiben braucht es keine Vorkenntnisse – nur Stift, Papier und die Bereitschaft, sich überraschen zu lassen. Hilfreiche Methoden, um ins Schreiben zu kommen, vermitteln wir während des Kurses.

Wir sind zu Gast im Zentrum Ranft, dem ehemaligen Haus St. Dorothea, eine überkonfessionelle Begegnungs- und Meditationsstätte in der Nähe von Luzern. In der ruhigen, konzentrierten Atmosphäre des Hauses sind wir mit einer Schreibwerkstatt gut aufgehoben.

Wir freuen uns auf eine gemeinsame Zeit in Freude und Achtsamkeit

Ilse Baumgarten & Jutta Beuke

 

Kursgebühr: 395,- € zzgl. Ü/V (Unter www.zentrumranft.ch stehen die Preise für Übernachtung /VP.)

Anmeldung       
zum Kurs über www.schreibraeume.de oder +49 8192 99 89 32
Für die Unterbringung direkt im zentrumRANFT (Tel +41-41-660 58 58 oder info@zentrumranft.ch)

Referentinnen: Ilse Baumgarten & Jutta Beuke, Schreibpädagoginnen (M.A. der Alice Salomon Hochschule, Berlin)

Earlier Event: December 26
Im Einklang mit Dir und Deinem Sein
Later Event: January 5
Rhythmus-Wochenende mit Pierre Favre