Back to All Events

Kraftort Flüeli-Ranft


Spirituell beweglich werden

Kursleitung: Anja Willeke und Dr. Thomas Günther
Kurskosten: 150 CHF exkl. Kost und Logis

Lassen Sie sich zu einer spirituellen Auszeit am Kraftort Flüeli-Ranft einladen. An diesem besonderen Ort haben sich beeindruckende Menschen wie Dorothea und Klaus von der Flüe spirituell berühren lassen und ihr Leben neu ausgerichtet. Auch heute können wir uns durch diese Kraftquelle inspirieren und spirituell beweglich werden. 

Das Seminar beleuchtet die folgenden Themenfelder:
Spirituell meint, dass mein Leben mehr ausmacht als die gewöhnlichen Dinge des Alltags. Vielmehr ist dem Menschen ein Leben in Fülle verheißen. Dies ist möglich durch eine gelebte Spiritualität. In der christlichen Tradition ist der Heilige Geist die Kraft, die Menschen auf individuelle Weise (Sehnsüchte, Träume, innere Stimme) inspiriert.
Beweglich beschreibt das Vertrauen eines Menschen, sich innerlich zu öffnen und geistig führen zu lassen. Menschen können lernen, einengende Verhaltensmuster loszulassen und innerlich frei zu werden.
Werden steht für einen nachhaltigen Wachstumsprozess des Menschen. Ziel ist, dass ich als Frau oder Mann zu einer einmaligen und unverwechselbaren Persönlichkeit heranreifen kann. Nötig ist dafür die Verbindung zu meinen inneren Kraftquellen. 

Die Referent*innen bieten christlich-spirituelle Impulse zu den genannten Themenblöcken. Kreative methodische Ansätze aus Coaching & Beratung kommen ebenfalls zum Einsatz. Outdoor-Elemente werden nach Wunsch angeboten. Die Arbeit im Seminar erfolgt prozessorientiert. Offenheit, Freiheit und Selbstverantwortung der Teilnehmenden sind dabei wichtige Prinzipien!

Leitung: Ehepaar Anja Willeke M.A. (Diplom-Sozialpädagogin, Systemische Coach & Familientherapeutin, Logotherapie (nach V. Frankl)) und Dr. Thomas Günther (Theologe, Systemischer Mastercoach & Organisationsberater, Ignatianischer Exerzitienbegleiter)

Weitere Infos finden Sie auf www.pro-potenzial.de bzw. www.wert-management.com

Anmeldungen bis zum 30.04.2018 an info@zentrumranft.ch oder unter +41 41 660 58 58